Kontakt
APM-Kommunal
Aktives Prozess- und Projektmanagement

Ihre Herausforderungen


In jeder Verwaltung gibt es eine Viel­zahl unter­schiedlich­ster Pro­zesse, projekt­ähn­licher Tätig­keiten und Pro­jekte. Allein schon deren Vielfalt und die mit diesen Arbeits­abläufen ver­knüpften Ansprüche sind sehr gute Gründe für die Ein­führung eines konse­quenten und durch­gängigen Projekt- und Prozess­manage­ments.

Prozesse dokumen­tieren und leben

Verwaltungsprozesse vollständig zu doku­men­tieren, diese Doku­men­tation laufend aktuell zu halten und verlässlich an alle Beteiligten zu vermitteln, ist schon längst nicht nur eine Option, sondern unbedingte Pflicht, will man Scha­den fernhalten und Organisations­verschul­den vermeiden.

Projekte erfolgreich durch­führen

Kleine und große, einfache und kom­plexe Projekte verschieden­ster Art stehen immer auf der Tagesordnung. In jeder Verwal­tung. Jeden Tag. Es braucht eine sehr flexible EDV-Lösung, jedes Projekt für sich in angemes­sener Tiefe zu bearbeiten und bis zum erfolgreichen Abschluss zu führen. Ohne Über­frach­tung kleiner Projekte und ohne zu oberfläch­liche Bearbei­tung komplexer Projekte.

Wissen bewahren und vermitteln

Verlässliche fachliche Personal­entwick­lung, schnelle Wissens­vermittlung und die stets präsente Notwendigkeit zur Risiko­vermei­dung erfordern eine syste­mati­sche Dokumentation und Pflege der Prozesse und Projekte. Eine durch­gängige bruch- und damit möglichst verlust­freie Bereit­stellung aller relevan­ten Informa­tionen an die Beteiligten würde diese Aufgabe wesentlich erleichtern.

E-Government-Projekte bewältigen

Das E-Government-Gesetz zwingt jede Verwal­tung dazu, sich im Detail mit all ihren Prozessen aus­einander zu setzen, diese ganz­heitlich zu betrachten, zu analy­sieren, zu dokumentieren und laufend zu aktualisieren. Nur so werden diese anspruchsvollen Projekte gelingen.

Datenschutz­anforde­rungen erfüllen

Grundvoraussetzungen für den Daten­schutz ist die genaue Analyse aller Ihrer Verwaltungs­prozesse. Und jede Pro­zess­beschreibung braucht konkrete Hin­weise zum konkreten Handeln im Sinne des Datenschutzes. So erfül­len Sie die Anforderungen der EU-DSGVO in Pro­zessen und Projekten und steigern die Chan­cen, Haftungs-, Schadenser­satz- und Straf­ansprüche abzuwehren.

IT-Sicherheit fördern

Stets aktuelle und genaue Pro­zess­beschrei­bungen und Projekt­dokumenta­tionen sind die Grund­lage für die Auswahl von tech­nisch-organisa­tori­schen Maßnah­men für die IT-Sicherheit, zur Risikoabwehr und zur Abwehr per­sönlicher Haftungsansprüche wegen Organi­sations­verschulden.

APM-Kommunal steht bereit, Ihnen bei der Bewältigung dieser Heraus­forde­rungen zu helfen!

Herzlich willkommen in Ihrer neuen Prozess- und Projektwelt!

Zurück