Kontakt
APM-Kommunal
Aktives Prozess- und Projektmanagement

IT-Sicherheit fördern


IT-Sicherheit braucht Informa­tionen darüber, in welchen Pro­jekten IT-Systeme genutzt werden. Machen Sie auch diese Informa­tionen mit APM-Kommunal zum selbst­ver­ständ­lichen Teil Ihrer Projekt­beschreibungen!

Ergänzen Sie in Ihren Projekt­beschrei­bungen an geeig­neter Stelle einfach, welches IT-Werk­zeug eingesetzt wird und stellen Sie Ihrer IT-Abtei­lung diese Infor­mationen später jederzeit aktuell zur Verfügung.

Bei Bedarf können Sie für jeden Projekt­schritt, jedes Teil­projekt oder das Projekt als Ganzes auch gleich Anwen­der­infor­mationen ergänzen, auf Dokumenta­tionen verwei­sen oder Quellen für Hilfe­stellungs­angebote aufzeigen.

So unterstützt APM-Kommunal die IT-Abtei­lung, ent­lastet die Anwender­unter­stützung und hilft allen Prozess­betei­ligten schnell und konkret im Alltag.

Ganz nebenbei tragen Sie so einen wesentlichen Beitrag dazu bei, Ihre Ver­waltung vor Ansprüchen aus Organisa­tions­verschulden zu schützen.

IT-Sicherheit fördern - Schritt für Schritt

  • IT-Systeme benennen
  • Hinweise zur Nutzung geben
  • Hilfequellen nennen
  • Hilfedokumente bereitstellen
  • Einarbeitung erleichtern
  • Organisationsverschulden vermeiden

Zurück